Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen Workshops/Coachings

 

Anett Hoffmann Fotografie behält sich vor, den Kurs im Krankheitsfall abzusagen bzw. zu verlegen. Gleiches gilt, falls die Mindestanzahl an Teilnehmern des Kurses nicht zustande kommt. Im Fall einer Absage wird die geleistete Anzahlung selbstverständlich erstattet. Im Fall eine Verlegung wird diese nach wie vor als Anzahlung auf den Kursplatz einbehalten, es sei denn, dem Teilnehmer ist die Teilnahme an dem neu bekannt gegebenen Termin nicht möglich. In diesem Fall wird die Anzahlung ebenfalls voll erstattet. Die Fotografin übernimmt jedoch keinerlei Haftung für Folgekosten, wie Reisekosten, Übernachtungskosten, etc.

Stornierung: Wird ein Workshopplatz nicht bis 20 Tage vor Beginn schriftlich bei Anett Hoffmann Fotografie storniert, werden 50% der Workshopgebühr fällig. Im Falle des Nichterscheinens des Workshopteilnehmers am Workshoptag wird die gesamte Workshopgebühr fällig. Wird der Workshopplatz vom stornierenden Teilnehmer an einen anderen Teilnehmer weitergegeben, bekommt er den vollen Betrag erstattet.

Bildrechte: Alle Bilder der Teilnehmer, die beim Workshop entstehen, darf der Teilnehmer zu Veröffentlichungs- und Werbezwecken verwenden. Voraussetzung hierfür ist die namentliche Nennung, dass die Bilder beim Workshop von Anett Hoffmann Fotografie entstanden sind.

error: Content is protected !!
Cookie Plugin von Real Cookie Banner