Newbornshooting

Das Fotografieren von Neugeborenen erfordert sehr viel Geduld, Feingefühl und vor allem Ruhe. Neugeborene registrieren die Spannung und Unruhe in Stresssituationen sofort. Deswegen ist es mir ein großes Anliegen, das Shooting in erster Linie für das Baby und auch für Euch als frischgebackene Eltern so stressfrei und entspannt wie möglich zu gestalten. Hierzu gehört ein ruhiges (schlafendes) Baby und relaxte Eltern.

Nicht nur deswegen ist es daher am besten, wenn Euer Baby für dieses Shooting noch so jung wie möglich ist. Ab der dritten Lebenswoche ändert sich der Hormonhaushalt der Kleinen, was Bauchweh, Babyakne und mehr Aktivität zur Folge haben kann. Euer Baby fühlt sich nicht immer wohl in seiner Haut und ist mitunter sehr schlecht zum Schlafen zu bewegen. Wenn Ihr also zuckersüße Schlafbilder wünscht, solltet Ihr dies bei Eurer Buchung in jedem Fall beachten.

Newbornshooting-Preisliste